Archiv der Kategorie: Rezensionen

Heather Amery – Meine große Kinderbibel

Worum gehts?

Bibelgeschichten aus dem Alten und dem Neuen Testament für kleine Hörer.
Auf dieser CD erhalten sowohl Kinder als auch Erwachsene einen neuen Blick auf die Bibel. Die Geschichten reichen von der Erschaffung der Erde, der Menschheit bis hin zum Tod und der Auferstehung Jesu. Somit stellt diese Audio CD von Heather Amery ein ganzheitlich christliches Werk dar.

Heather Amery – Meine große Kinderbibel weiterlesen

Was weißt du über Dinos? Wissen für Vorschulkids

Worum gehts?

Diese Urzeit-Riesen bevölkerten vor vielen Jahren unsere Erde. Seitdem wächst das Interesse der Menschheit, besonders der Kinder, an ihnen stetig. Wie große wurden sie? Warum sind sie ausgestorben? Und was fraßen sie am allerliebsten. Diese und noch viel mehr Fragen werden in diesem knapp 230 Seiten starken Werk beantwortet.

In „Was weißt du über Dinos“ werden 500 Dinosaurier-Arten anschaulich und vor allem altersgerecht vorgestellt. Neben lebendigen Grafiken und kurzen Texten kann man weiterhin viel Wissenswertes über diese spannenden Riesenechsen erfahren. Taucht ein, in eine Welt, die lange zurückliegt aber wahrscheinlich für alle Zeit unvergessen bleibt.

Was weißt du über Dinos? Wissen für Vorschulkids weiterlesen

Ingo Siegner – Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Piraten

Worum gehts?

Astronauten, Feuerwehrmänner, Dinosaurier, Polizisten und Piraten! Wohl kaum ein Thema interessiert kleine Forscher mehr als die eben genannten. In diesem Hörspiel dreht sich alles rund um die Piraten. Wann lebten Piraten und fuhren mit ihren riesigen Schiffen über die Weltmeere? Wer wurde überhaupt Pirat und auf was genau haben sie es bei ihren Beutezügen abgesehen?

Der kleine Drache Kokosnuss besucht gemeinsam mit Oskar und Matilda Olleminna und den Piraten Pieter Backbord und erfährt dort ganz viel über das Leben der Piraten.

Ingo Siegner – Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Piraten weiterlesen

Leo Born – Blutige Gnade

Ein Journalist wird brutal gefoltert und ermordert, kurz bevor er die Story seines Lebens veröffentlichen kann. Nur kurze Zeit später wird eine Frau in ihrem eigenen Haus ermordet. Ein misslungener Einbruch? Oder warum wurde nichts gestohlen?

Die Mordfälle geben Mara Billinsky Rätsel auf, und zwar genau zu einem Zeitpunkt, als ihre erste große Liebe wieder in ihr Leben tritt und dort anknüpfen möchte, wo die beiden einst auseinander gegangen sind. Maras Gefühle spielen verrückt – soll sie ihren Gefühlen nachgeben?

In der Mordserie, die bald munter weitergeht, tritt sie auf der Stelle und kann den entscheidenden Hinweis nicht finden. Was steckt hinter der Folter? Welche Story wollte der Journalist aufdecken?

Leo Born – Blutige Gnade weiterlesen

Cixin Liu – Die wandernde Erde. SF-Erzählungen

Chinesische SF-Erzählungen eines Könners

„Als Wissenschaftler herausfinden, dass die Sonne schon bald erlöschen wird, schmiedet die Menschheit einen waghalsigen Plan. Mithilfe gewaltiger Raketentriebwerke soll die Erde aus ihrer Umlaufbahn herausgerissen werden, um in den Weiten des Alls nach einem neuen Heimatstern zu suchen. Und so begibt sich unser Planet auf eine lange, gefährliche Wanderschaft…“ (Verlagsinfo)

Dieser Erzählband enthält elf, mitunter preisgekrönte Erzählungen vom Autor des TRISOLARIS-Zyklus. Die Rechte an „Drei Sonnen“ sind an Amazon Prime für eine Milliarde Dollar verkauft worden. „Die wandernde Erde“ ist bereits in China als Spielfilm realisiert worden.
Cixin Liu – Die wandernde Erde. SF-Erzählungen weiterlesen

Ruth Ware – Der Tod der Mrs Westaway

Inhalt

Abgebrannt, allein und ohne Job – mit gerade mal 22 Jahren ist Harriet Westaway, genannt Hal, am Tiefpunkt ihres Lebens. Da erhält sie den Brief eines Anwalts aus Cornwall: Sie ist im Testament ihrer Großmutter bedacht worden. Hals Großmutter ist allerdings schon lange tot – offenbar liegt eine Verwechslung vor. Aber Hal ist so verzweifelt, dass sie nach Cornwall fährt und sich als die verschollene Erbin ausgibt. Das Erbe entpuppt sich als riesiges altes Herrenhaus inmitten ausgedehnter Ländereien. Doch als Hal entdeckt, dass die Familie Westaway einige sehr dunkle Geheimnisse hat, wird ihr Plan zur tödlichen Gefahr: Denn sie kommt einem Mörder in die Quere, der sich jahrzehntelang in Sicherheit geglaubt hat. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Zunächst lernt man Hals Leben in Brighton kennen: sie verdient mit Tarotkarten legen am Pier nicht annähernd genug zum Leben, sie hat Schulden bei einem skrupellosen Kredithai, zudem haust in einer winzigen, kalten Wohnung. Selbst im paradiesischen Süden Englands herrschen im November Kälte, Regen und Wind vor, doch Hal kann sich nicht einmal warme Kleidung leisten, geschweige denn das Zugticket nach Cornwall, wo ein beträchtliches Erbe auf sie warten könnte, aber Not macht bekanntlich erfinderisch…

Ruth Ware – Der Tod der Mrs Westaway weiterlesen

Die drei ??? Kids – Das Schienen-Monster (Folge 74)

Die Handlung:

Justus, Peter und Bob dürfen in einem supermodernen Zug mitreisen. Während sie die coole Technik testen, fällt plötzlich im gesamten Zug der Strom aus. Wer steckt dahinter? Die drei Detektive ermitteln in einem neuen Fall! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Also, wenn ich mir das Cover so betrachte, dann sieht das „Monster “ für mich wie ein ganz normaler Schnellzug aus. Es sei denn … das ist gar nicht das eigentliche Monster. Man kann ja auch nicht erkennen, ob das Schienentransportfahrzeug steht und die Jungs davonlaufen oder ob sie ein Wettrennen veranstalten. Vielleicht steckt das Monster ja im Dateidetail, hm … Egal, einsteigen, Türen zu und den ganzen Rest …

Die drei ??? Kids – Das Schienen-Monster (Folge 74) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Fußball-Diebe (Band 83)

Die Handlung:

Großes Fußball-Finale in Rocky Beach und natürlich sind Justus, Peter und Bob dabei. Doch schon bald zeigt sich, dass hier irgendwer ganz fies manipuliert. Die drei ??? Kids ermitteln … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Als Erstes fällt natürlich das 3d-Wackelbild auf dem Cover auf, das, je nachdem, wie der Leser das Buch grad hält, Peter einen Ball ins Netz haut oder ihn den Ball halten lässt. Eine lustige Idee, gern öfter und mehr davon. Aber, mal ganz ehrlich .. was macht bitte ein Hase, der nur auf seinen Hinterläufen steht und mit einem Fanschal bekleidet ist, auf dem Cover? Doofe Frage, er jubelt, wenn Peter den Ball hält! Wobei „Peter vor, noch ein Tor!“ die falsche Anfeuerung wäre.

Die drei ??? Kids – Fußball-Diebe (Band 83) weiterlesen

Die drei ??? – Dein Fall – Teuflisches Foul (Band 7)

Die Handlung:

Im Fußballtrainingscamp nahe Rocky Beach werden Stipendien für die begabtesten Sportler vergeben. Doch im Camp geht es nicht mit rechten Dingen zu – Ausrüstung verschwindet, seltsame Geräusche aus dem nahen Wald sind zu hören. Als sich ein Spieler verletzt, beginnen die drei ??? ihre Ermittlungen. Ein spannender Fußball-Fall zum Mitmachen!

Dein Fall! – Hier wird der Leser zum vierten Detektiv und entscheidet selbst, wie die Geschichte weitergeht! Welche Spur ist die richtige? Hier ist Spürsinn gefragt! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Find your Fate

Dies ist kein normales „Drei ???“-Abenteuer, sondern ein „FYF-“ („Find Your Fate“) oder auch „Mitmach-„Fall. In den 1980ern gab es ein paar Versuche, um jungen Leuten mehr Spaß beim Lesen zu bereiten und sie aktiv ins Geschehen mit einzubeziehen. Mit am bekanntesten war nicht nur hierzulande die Reihe „Einsamer Wolf“.

Die drei ??? – Dein Fall – Teuflisches Foul (Band 7) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Chaos in Rocky Beach! (Comic)

Die Handlung:

Der Wahnsinn tobt in Rocky Beach: Ein Seeungeheuer treibt sein Unwesen, ein Poltergeist versetzt die Einwohner in Angst und Schrecken und ein alter Indianerfluch stiftet heillose Verwirrung. Nur Justus, Peter und Bob können Licht ins Dunkel bringen! Die coolen Cartoons, kombiniert mit spannenden Knobeleien, begeistern alle Kids, die Comics lieben. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wenn ich mir den Klappentext so anschaue, dann sieht das aus, als bekäme der Leser hier mehrere Fälle zum Preis von einem (gezeichneten). Aber der Zusatz mit den Knobeleien? Ist das hier nun eine Graphic Novel, ein Comic oder ein Rätsel-Band mit Zeichnungen?

Die drei ??? Kids – Chaos in Rocky Beach! (Comic) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Die Delfin-Piraten (Band 82)

Die Handlung:

In einer Bucht entdecken die drei ??? Kids eine Delfin-Rettungsstation. Als von dort mehrere Delfine verschwinden, beginnt ein neues Abenteuer für die jungen Detektive. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wer klaut denn Delfine? Möchte jemand seine eigene Delfin-Show aufziehen und bekommt (verständlicherweise) keine Tiere dafür? Aber, dieses Abenteuer heißt ja nicht „Delfin-Diebe“, sondern „Delfin-Piraten“ … sollen die Meeressäuger unter Wasser nach Schätzen tauchen?

Bevor wir das aber herausfinden können, sollen die Leser erst mal für die Thematik „Plastik verschmutzt die Meere“ sensibilisiert werden. Das ist ’ne prima Sache, aber leider wird nicht erklärt wie das Plastik überhaupt ins Meer kommt … schließlich fährt keiner an die See und kippt seine Plastikverpackungen ins Wasser. Das ist eine Frage, die der eine und andere aufmerksame junge Leser an dieser Stelle mit Sicherheit stellen wird.

Die drei ??? Kids – Die Delfin-Piraten (Band 82) weiterlesen

Perry Rhodan – Mission SOL – Die komplette Miniserie (Teile 1-12)

Die Handlung:

Seit das Raumschiff SOL auf eine große Mission ins Unbekannte aufgebrochen ist, haben die Menschen auf der Erde nichts mehr von dem Schiff und seiner Besatzung gehört. Man weiß nur, dass die SOL verschollen ist und angeblich in großer Not steckt. Seit Jahrhunderten ist das legendäre Schiff in den Tiefen des Universums verschollen.
Perry Rhodan hat die SOL damals nach Tare-Scharm entsandt, in eine Galaxis, in der sich Kosmokraten und Chaotarchen vor langer Zeit erbitterte Schlachten lieferten. Nun wird Rhodan selbst nach Tare-Scharm entführt und findet eine erste Spur.
Der Terraner stellt fest: Der Krieg mag lange vorbei sein – aber seine Hinterlassenschaften sind immer noch gefährlich, selbst nach Millionen von Jahren. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Mini-Serien sind schon länger ein gern genutztes Mittel im PERRYversum, wenn die Verantwortlichen gern noch einmal an den einen oder anderen Schauplatz der Heftromanserie zurückkehren möchten. Sei es, um neue Abenteuer zu erzählen oder um alte weiter zu vertiefen. Und ein Raumschiff, das weiter geflogen ist als alle andere … und dabei wirklich in neue Dimensionen vorgedrungen ist, in denen noch keiner war … das kennen wir zwar irgendwoher … bietet aber gefühlt unendlich viel Platz für neue Ideen.
Eine davon präsentiert uns nun Kai Hirdt, der für diese zwölfteilige Serie das Exposé schrieb.

Perry Rhodan – Mission SOL – Die komplette Miniserie (Teile 1-12) weiterlesen

Lustiges Taschenbuch – Neue Helden (LTB 529)

© 2020 Disney/Egmont Ehapa Media

Die Verlagsinfo:

Neue Helden braucht das Entenhausener Land! Moment – warum denn das? Was ist mit Phantomias und Phantomime? Waren die nicht immer die perfekten Beschützer der Gumpen-Metropole? Durchaus, allerdings mussten sie sich meist auch „nur“ mit dieserweltlichen Superschurken auseinandersetzen. Was aber, wenn die Bedrohung aus dem Weltraum kommt, wenn Außerirdische die Erde angreifen? Und wenn jene, wie die Aliens vom Planeten Zorg, gut vorausgeplant haben und erst mal alles schockfrosten, was theoretisch Widerstand zu leisten in der Lage wäre – inklusive der alten Helden? Dann ist eine neue Generation von Beschützern und Rächern gefragt, es mit dem fiesen Kommandanten Grooskooz aufzunehmen! Und wie unser Titelbild schon verrät, darf das im aktuellen Not-Fall absolut wörtlich genommen werden. Es sind nämlich Tick, Trick und Track, die in die Helden-Bresche springen, sich in schicke Kostüme schmeißen und antreten, um Entenhausen zu retten – und den Rest der Erde!
EIN ABGESPACETES LTB MIT 9 ÜBERIRDISCHEN GESCHICHTEN!

Mein Eindruck:

Superheldengeschichten mag ich gern, die mit Phantomias fast durch die Bank auch alle. Umso cooler ist da natürlich, dass es hier mutmaßlich einen ganzen Haufen von Superhelden in einem Sammelband zu geben scheint.

Lustiges Taschenbuch – Neue Helden (LTB 529) weiterlesen

Die drei ??? und der dreiäugige Totenkopf (Planetarium-Sonderfolge 6)

Die Handlung:

Horror-Regisseur James Kushing erwacht eines Morgens mit einer mysteriösen Tätowierung auf dem Arm: ein dreiaugiger Totenkopf! Was hat das Tattoo mit dem Film zu tun, den Kushing niemals fertiggestellt hat? Und welches Geheimnis steckt hinter dem gestohlenen Smaragd, der vor Jahren spurlos vom Filmset verschwand? Justus, Peter und Bob stürzen sich in den Fall und entdecken nach und nach die Wahrheit hinter dem Rätsel … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Die Vorlage zu dieser Hörspielfolge, die ursprünglich nur in einigen ausgewählten Planetarien im Land zu hören war, ist kein Roman. Nein, es ist die erste Graphic Novel im DREI-???-Universum, die im Jahr 2015 erschienen ist. Offenbar war man von diesem Abenteuer so überzeugt, dass mans auch direkt verhörspielt hat. Warum eigentlich auch nicht?

Die drei ??? und der dreiäugige Totenkopf (Planetarium-Sonderfolge 6) weiterlesen

TKKG junior – Nachts im Gruselpark (Folge 10)

Die Handlung:

Eine Gruseltour im stillgelegten Freizeitpark – da sind TKKG natürlich mit dabei! Zwischen ramponierten Achterbahnen und einem kaputten Riesenrad genießen die Kinder die schaurige Stimmung. Aber plötzlich sind einige Handys und Tims Portemonnaie verschwunden. Ist der Gruselpark etwa doch nicht verlassen? Spukt es dort vielleicht sogar? Ein unheimlicher Fall für die vier Nachwuchsdetektive. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ich kann verstehen, dass sowohl ein Gruselpark als auch das nächtliche Herumschleichen auf eigentlich abgesperrtem Gelände einen unwiderstehlichen Reiz auf die Kids ausübt. Aber wenn die Fahrgeschäfte schon verfallen sind, dann birgt so ein Abenteuer auch ein erhebliches Unfallrisiko. Dass es in dem ehemaligen Freizeitparkt nicht wirklich spukt, daovn ist allerdings auszugehen. Oder? ODER?

TKKG junior – Nachts im Gruselpark (Folge 10) weiterlesen

Caroline Hofstätter – Das Ewigkeitsprojekt

Als Dr. Sarah Berger an einem friedlichen Morgen vor die Tür ihres Hauses tritt, erkennt sie, dass Hills View nicht nur ruhig ist – es ist zu ruhig. Über Nacht sind alle Bewohner verschwunden. Aber wohin? Wie konnte eine ganze Stadt völlig lautlos evakuiert werden und warum haben die Bewohner ihre Häuser penibel aufgeräumt, bevor sie die Stadt verließen?

Als die junge Ärztin erkennt, was hinter den rätselhaften Ereignissen in Hills View steckt, befindet sie sich bereits mitten im Ewigkeitsprojekt. Daraus zu entkommen, wird selbst mit aller wissenschaftlichen Logik nicht einfach, denn die Gesetze der Physik gelten nicht länger und selbst eine Tasse Kaffee ist nicht, was sie zu sein scheint …(Verlagsinfo)

Der Romanerstling einer neuen Stimme der SF aus Österreich – aktuell und tiefgründig …

Caroline Hofstätter – Das Ewigkeitsprojekt weiterlesen

Perry Rhodan – Die Energiejäger (Silber Edition 112)

Die Handlung:

Im Jahr 3587 nach Christus droht der Menschheit eine unvorstellbare Katastrophe: Die Planeten der Milchstraße werden untergehen, weil sich die schweren Weltraumbeben immer weiter steigern. Milliarden von Menschen stehen vor dem Untergang. Grund für alles ist, dass eine Materiequelle manipuliert wurde, Millionen Lichtjahre von der Heimat entfernt. Perry Rhodan und seine Gefährten versuchen, dieses Schicksal abzuwenden. Mit der BASIS operieren sie in der Galaxis, in der sich die Materiequelle befindet. Sie können der Erde jedoch nur helfen, wenn sie die Mächte jenseits der Materiequelle erreichen. In den Kosmischen Burgen der ehemaligen Mächtigen muss Rhodan jene Schlüssel an sich bringen, die den Kontakt mit den Mächten hinter der Materiequelle ermöglichen. Im Frühjahr des Jahres 3587 steuert das mächtige Fernraumschiff BASIS die beiden letzten Ziele an. Die Zeit drängt, denn dort sind bereits die Demonteure aktiv, deren Aufgabe es ist, die riesigen Burgen abzutransportieren … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Die letzte Silberlesung hatte mich ein wenig enttäuscht, weils nix Neues von den Kosmischen Burgen zu hören gab, die ja eigentlich den Zyklus prägen … sollten … dachte ich zumindest.

Perry Rhodan – Die Energiejäger (Silber Edition 112) weiterlesen

Patricia McKillip – Harfner im Wind (Erdzauber 3)

Showdown im Turm der Winde

Im Reich des Erhabenen ist die Zeit des Friedens zu Ende durch Morgons Kampf mit dem teuflischen Magier Ohm, durch die Machenschaften der rätselhaften Gestaltwandler. Morgon muss Antworten auf all die ungelösten Fragen in seinem Leben finden: Wer war Ohm wirklich? Welche Rolle spielte Thod, der geheimnisvolle Harfner, der ihn an den dunklen Magier verraten hatte?

Nur die Antworten auf diese Fragen werden dem Reich des Erhabenen den Frieden bringen, doch erst der letzte, verzweifelte Augenblick des Kampfes bringt Kunde vom Anbrechen eines neuen Zeitalters. (Verlagsinfo)
Patricia McKillip – Harfner im Wind (Erdzauber 3) weiterlesen

Edgar Pangborn – Westlich der Sonne. SF-Roman

Eine Utopie namens Luzifer

Eine Forschungsexpedition landet anno 2056 auf dem Planeten Luzifer und findet zwei humanoide Rassen auf primitiver Kulturstufe vor: Rothäutige Pygmäenvölker, die untereinander grausame Vernichtungskriege führen, und gutmütige pelzige Riesen, die von den Pygmäen systematisch ausgerottet werden.

Sollen die Forscher sich isolieren und einen Rest menschlicher Kultur bewahren oder ihre technische Überlegenheit nutzen, den Eingeborenen zu einer höheren Zivilisation zu verhelfen? Bald stellt sich heraus, dass dies eine rein akademische Frage ist, denn unversehens geraten sie zwischen die Fronten… (gekürzte Verlagsinfo)
Edgar Pangborn – Westlich der Sonne. SF-Roman weiterlesen

Fünf Freunde und die verdächtige Ölfirma (Folge 135)

Die Handlung:

Ein Ölfirma sucht vor der Küste nach Erdöl und die Kirriner Bürger hoffen auf Gewinnbeteiligung. Während Umweltaktivisten gegen die riskanten Bohrungen rotestieren, leisten die Fünf Freunde ihren Beitrag zum Umweltschutz mit einem Recyclingprojekt. Als eine kleine Öllache für Aufregung sorgt, verhindert der beherzte Einsatz der Freunde weitere Schäden. Doch dann geschehen seltsame Dinge und Julian und George geraten in ernsthafte Gefahr. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Für manche Menschen sind Ölfirmen ja schon von Natur aus verdächtig. Was hat denn die in dieser Folge zu verstecken? Zeit zum Herausfinden haben wir … es sind ja zufällig grad Ferien … wie immer.

Fünf Freunde und die verdächtige Ölfirma (Folge 135) weiterlesen